· 

Meine Reise nach Mauritius

Mauritius ist eine Trauminsel im indischen Ozean. Hier kannst du teuren Luxusurlaub machen, aber auch - wie meine Schwester und ich - günstige Urlaubsangebote finden. Gewohnt haben wir in einem drei Sterne Hotel direkt am Strand.

Von dort aus haben wir Ausflüge mit dem Bus oder einem Taxifahrer gemacht. Die Taxifahrer sind ausgesprochen gute Reiseführer und sprechen englisch. Ein ganzer Tag kostet umgerechnet 70€.

Hier schreibe ich noch weiter... 

Botanischer Garten - Ausflug auf Mauritius

Mauritius, sunnybee, reiseblod
Gigantische Seerosen im Botanischen Garten von Mauritius

Grand River South East - Hier kannst Du Affen in den Bäumen beobachten

Eine Bootstour über den Fluss zum Wasserfall ist allemal lohnenswert. Wir konnten Affen mit Bananen füttern und sind ganz nah an den tobenden Wasserfall gefahren. 

Gabriel Island auf Mauritius - Ein Schnorchelparadies

Die Katamaran Tour kostet rund 70€ inclusive Vepflegung an Board. Wer gerne schnorchelt, kann Rund um die Insel ganz viele bunte Fische sehen. Ich habe sogar eine große Wasserschildkröte beobachten können und bin ihr eine ganze Weile hinterher geschwommen. Hier habe ich auch zum ersten Mal meine neue Schnorchelmaske ausprobiert. Ich kann sie sehr empfehlen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0