Hallo ihr Lieben. Ich bin SunnyBee (Bine) und freue mich, dass ihr auf meinem BLOG gelandet seid. Damit ihr wisst, wer hinter den Reiseberichten steckt, erzähle ich hier ein wenig über mich.

Ich, Sabine Bullerjahn, bin 1983 in Berlin geboren. Nach meinem Abitur entschloss ich mich für eine Ausbildung zur Erzieherin. Da mir die pädagogische Arbeit gefiel, studierte ich anschließend in Münster Soziale Arbeit. Schnell zog es mich wieder nach Berlin zurück, wo ich dann 2014 meinen Master zum Thema "Gender and Diversity" an der Freien Universität Berlin absolvierte.

Zur Zeit arbeite als Familienhelferin über das Jugendamt und bin zudem angestellt als Erzieherin in einer Wohngruppe für Jugendliche. Beide Tätigkeiten bereiten mir sehr viel Freude. In meinem Beruf habe ich gelernt, dass Frust und Leidenschaft manchmal einfach zusammengehören. 

Wohnen tue ich aktuell in Berlin Schöneberg. Ich bin, wie man so schön sagt, ein richtiges Stadtkind. Ich lebe, liebe und lache in Berlin - in meiner Heimatstadt fühle ich mich zu Hause. Trotzdem überkommt mich oft die Sehnsucht nach draußen, dann habe ich das Verlangen die Welt zu bereisen und neue Abenteuer zu erleben. Manchmal poste ich Fotos von mir auf Instagram

Mit meinem Blog SUNNYBEE-Travel möchte ich meine Leserinnen und Leser dazu inspirieren Orte zu bereisen, welche ich mit persönlichen Berichten, Tipps und Routen beschreibe. Mein Ziel ist es in erster Linie zu zeigen, wie schön die Landschaften und Erlebnisse sind, welche ich sehen und machen durfte. Zudem fotografiere ich einfach gerne.

In meinem Blog SUNNYBEE-Life geht es in erster Linie um mein Leben - vor allem um die kleinen Dinge, die mich beschäftigt haben und über die ich schreiben möchte.

Da ich mich noch ganz am Anfang - auf der Reise einer Bloggerin - befinde, verdiene ich kein Geld mit dieser Webseite. Das Schreiben von Texten für meinen Blog macht mir einfach Spaß. Ich freue mich über jeden Kommentar, Ideen, Feed-Back und Kritik.